1 Minuten Lesezeit (279 Worte)

MOWI und Autoschau zeigen auch am Sonntag ihre Vielseitigkeit

 Barsinghausen. Auch am heutigen Sonntag zeigen die MOWI und die Autoschau sich von ihrer sonnigen und vielfältigen Seite. Viele Besucher nutzten das schöne Wetter, um durch die Innenstadt zu schlendern und auch den verkaufsoffenen Sonntag zu nutzen. Auch das Organisationsteam und die Aussteller sind mehr als zufrieden mit der MOWI 2022.

Jennifer Gäfke, Orga-Team, ist ebenfalls glücklich über den Verlauf. Die Besucher stehen Schlange an den ständen und zeigen sich sehr interessiert an den Themen, die sich in diesem Jahr um das Thema Nachhaltigkeit drehen. „Es läuft hervorragend und vom Gefühl würde ich sagen, besser als in den Jahren 2017 und 2019", so Walter Krull, Orga-Team, „Das liegt womöglich auch daran, dass in den letzten Jahren Corona vieles verhindert hat und die Menschen jetzt wieder raus wollen. Dazu dann noch das tolle Wetter. Hier hat uns vieles positiv in die Karten gespielt." Das Thema Nachhaltigkeit hat laut Krull genau den Zeitgeist und das Interesse der Besucher gefunden. Auch die ausstellenden Betriebe seien sehr zufrieden mit der MOWI und auch die Autohändler sind zufrieden mit der Autoschau in der Fußgängerzone.

Am heutigen Sonntag drehte die Veranstaltung noch einmal auf, mit viel Live-Musik und den Oldtimern. „Die Oldtimer locken Menschen aus der ganzen Region an"; so Krull weiter, „Der Mix aus Wirtschaft, Oldtimern und der verkaufsoffene Sonntag sind eine gute Mischung und zeigen, wie vielfältig Barsinghausen sein kann."

Im Anschluss an die MOWI werden die Veranstalter Rücksprache mit den Ausstellern und Betrieben halten, dann wird es erste Überlegungen geben, wie die nächste MOWI in zwei Jahren aussehen könnte. Nach der erfolgreichen MOWI 2022, werden alle Lust auf mehr haben.


CON - Calenberger Online News
Original-Link


Designed by K&K IT